Reise - Interesse

Dachziegel China Kaktus Spanien Andalusien Achensee Europa Innsbruck chinesischer Park Klatschmohn Schnee Blätter




Reisebericht über Florida, USA

Rundreise von Katja aus Hannover

6. Tag (Samstag) Ausflug in ein Aquarium, anschließend shoppen in einer Mall

Heute sind wir erst um 12 Uhr los. Da wir alle Hunger hatten frühstückten wir in einer Bäckerei. Zu unserer Überraschung hat uns ein Deutscher abkassiert. Er schenkte uns sogar ein Schokoteilchen, worüber wir uns sehr freuten.

Auf dem Weg zum Mote-Aquarium haben wir uns dann erst einmal so richtig verfahren. Aber letztendlich wurden wir dann doch fündig. Von dem Aquarium, das das größte von Florida ist, waren wir total begeistert. Wir sahen Haie, sonderbare Seepferdchen (ganz unterschiedliche Arten in kleinen Aquarien) und jede Menge Fische. Wir durften sogar Rochen, Korallen und Seesterne streicheln.

Auf dem Heimweg sind wir in das International Plaza, eine Supermall der Extraklasse. Mont Blanc, Louis Vuitton, Gucci, Versace …alle teure Marken waren vorhanden. Am meisten waren wir von Built-a-bear begeistert. In diesem Geschäft baut man sich seinen eigenen Teddybär zusammen und stattet ihn mit allen möglichen Accessoires aus. Auf Wunsch erhält der Bär sogar ein Herz in die Füllung.

Gemeinsam haben wir in der Mall zu Abend gegessen und uns die Leute angesehen. Von arm bis reich war dort alles vertreten. Was uns besonders auf unserer Floridareise erstaunte: Viele gingen im Schlapperlook und Jogginganzug einkaufen. In den teuren Läden lief einfach jeder herum, egal ob schick oder assi. Ein Mann ( farbiger mit Gangster Kleidung) im Luis Vuitton-Laden kaufte gleich mehrere große Koffer. Auf der Heimfahrt lachten wir viel und ließen unseren Tag Revue passieren. Es war ein toller Tag.

7. Tag (Sonntag) Kirche und anschließend Besuch im Dali Museum

Frühs fuhren wir mit Marcella zu Whole Foods (Supermarktkette) und aßen dort schnell etwas. Unser Sandwich war nicht besonders gut. Weil Sonntag war gingen wir mit Marcella in den Gottesdienst. Da der amerikanische voll war (nicht wie bei uns daheim) gingen wir in den spanischen Gottesdienst. Marcella spricht spanisch, da sie ursprünglich aus Panama kommt.

Der Gottesdienst erinnerte uns sehr an unsere Mexikoreise. Viele kamen erheblich zu spät (wir nur ca. 5 Minuten), es war ein Gewusel und sehr unruhig. Manche Frauen waren sehr aufgetakelt andere hatten einen Jogginganzug an. Anschließend aßen wir dort Paella - sehr lecker.

Frisch gestärkt fuhren wir nach St. Petersburg ins Dali Museum. Wir waren beeindruckt. Die großen Gemälde wurden bestimmt eine Stunde lang von einer Angestellten erklärt. Wir erkannten immer wieder Dinge, die wir davor nicht gesehen hatten. Die Angestellte erklärte, dass Dali tagelang nichts aß und trank um Ideen für seine Gemälde zu bekommen. Nachts schrieb er seine wirren Träume auf und malte sie dann.

Auf dem Heimweg sind wir in ein Outlet - es war zwar groß, aber gekauft haben wir nichts. Zu Abend aßen wir Lasagne.

8. Tag (Montag) Haizähne in Venice Beach

Heute fuhren wir nach Venice Beach. Dort trafen wir am Strand eine sehr nette Frau, die uns erklärte wie Haifischzähne aussahen. Im Reiseführer hatten wir davon gelesen, allerdings wussten wir nicht, wie diese aussehen: 1,5 cm lange, dunkelgraue Dreiecke. Wir fanden davon jede Menge. Da es sehr kalt und windig war sahen wir uns nur kurz den Ort an und fuhren bald wieder zurück um zu shoppen. Wir kauften drei kurze Hosen.

Zum Abendessen hat uns Finn ins Red Lobster eingeladen. Wir aßen Fisch und waren begeistert. Es war ein schöner, lustiger abschließender Abend.

Weiterlesen über unsere Floridarundreise: Tagesausflug im Magic Kingdom.

Weitere Länderinformationen und Reiseberichte

Lesen sie über Reiseinfos, Reiseberichte und Reisetipps, die wir im Mai, Juni und Juli eingestellt haben. Zudem erfahren sie Interessantes über die verschiedenen Länder. Zu folgenden Themen haben wir zahlreiche Reiseberichte auf der Internetseite veröffentlicht: Aktivurlaub, wie Wandern oder Fahrrad fahren, Rundreisen in Deutschland und weit weg im Ausland, sowie Städtereisen, dazu gehören auch Veranstaltungen wie das Neuburger Schlossfest. Außerdem haben wir zahlreiche Reisetipps zusammengestellt, wie eine Hitliste unserer besten Urlaube oder unser persönliches Ranking der besten Reiseführer.