Reise - Interesse

Straßen Mougins Grand Canyon du Verdon Eze Avignon Pabst Palast und Saint-Bénezet-Brücke Esel im Maurengebirge Gebäude in Tunin Yacht Mont Chevalier Lyon




Rundreise in Frankreich

Reisebericht von Manuela und Thomas

1. Tag (Montag) Anreise und Sightseen in Basel

Basel RathausVoll gepackt bis oben hin fuhren am Montag Morgen los. Wir quatschten und hatten Spaß, so dass die Zeit wie im Fluge verging und wir schon bald in Basel waren. Basel war fast ein bisschen enttäuschend. Wir sahen uns dort das spätgotische Rathaus an. Es ist aus rotem Backstein gefertigt, hat einen großen Turm, goldene Zinnen und wunderschöne Wandmalereien im Innenhof. Das Rathaus ist gut restauriert und in meinen Augen das mit Abstand schönste an Basel. Da wir kurz vor dem Verhungern waren suchten wir uns einen Bankautomaten um Schweizer Franken abzuheben. Bewaffnet mit Geld gingen wir ein ein Bistro und aßen Sandwich. Anschließend wollten wir noch eine Kugel Eis essen, doch unsere Suche war fast erfolglos.

In ganz Basel haben wir (fast) keine Eisdiele gefunden! Eine einzige Eisdiele (so einen Straßenanbau) haben wir dann aber doch gesehen. Anscheinend gibt es in der Schweiz keine Eisdielen sondern nur Straßenverkäufer mit fertig Eis (meine Idee ist, dass Schweizer ihre Schweizer Schokolade essen und deshalb die Nachfrage nach Eis gering ist - aber ich weß nicht ob das stimmt). Außerdem sahen wir uns noch das Münster an. Die spätromantische Basilika sah von innen wie von aussen sehr schön aus. Die Straßen in Basel sind sehr sauber und weiß gestrichen, eigentlich ist alles recht schön, aber fast schon farblos und unspektakulär.

Frisch gestärkt haben wir uns wieder auf die Reise gemacht und sind weiter nach Genf gefahren. Hier sind wir erst spät abends angekommen. Genf liegt direkt am Genfer See, er ist der größte See in Westeuropa. Nach einem kurzen Check in haben wir uns auf den Weg nach etwas essbarem gemacht. Und wir sind direkt vor dem Hotel fündig geworden (es war schon 9 Uhr, dementsprechend hungrig und ungeduldig waren wir). In einem kleinen einfachen Italiener aßen wir Pizza - sehr lecker aus dem Steinoffen. Nachdem wir fertig gegessen hatten gingen wir auf die Zimmer, unser Vorsatz war früh aufzustehen um genug Zeit für Sightseen in Genf zu haben.

Weiterlesen in unserem Reisebericht Frankreich über den Genfer See.

Weitere Länderinformationen und Reiseberichte

Lesen sie über Reiseinfos, Reiseberichte und Reisetipps, die wir im Mai, Juni und Juli eingestellt haben. Zudem erfahren sie Interessantes über die verschiedenen Länder. Zu folgenden Themen haben wir zahlreiche Reiseberichte auf der Internetseite veröffentlicht: Aktivurlaub, wie Wandern oder Fahrrad fahren, Rundreisen in Deutschland und weit weg im Ausland, sowie Städtereisen, dazu gehören auch Veranstaltungen wie das Neuburger Schlossfest. Außerdem haben wir zahlreiche Reisetipps zusammengestellt, wie eine Hitliste unserer besten Urlaube oder unser persönliches Ranking der besten Reiseführer.